Kategorien
Energie

Veränderung

Veränderung

Veränderung loslassen

Wie lassen wir los, wenn die Veränderung uns mitreißt, obwohl wir die Veränderung nicht wollen? Der Kampf gegen etwas kostet viel Energie, der Flow lässt uns wachsen und einfach immer mehr wir selber werden, dafür lassen wir Ballast hinter uns. Immer dann, wenn eine Veränderung in Dein Leben tritt, begrüße sie und frag sie: Was brauchst Du? Betrachte die Veränderung als eine Wesenheit. Wie kann es jetzt noch besser werden? In Access Concousness ist das eine Frage, die gestellt werden kann, unabhängig, ob es etwas gerade als gut oder unangenehm empfunden wird. Es ist eine Paradoxe Intervention, unser Ego versteht es nicht, wie soll etwas besser werden, wenn es doch gerade schlecht ist. Es geht genau darum Fragen stellen, um Antworten zu erhalten , bedeutet Antworten zu bekommen, ohne selbst alles zu wissen.

Kategorien
Energie

Visionboard

Visionbaord

Visionboard

Ziele setzen und in Verbindung damit täglich leben, diese zu spüren und dadurch zu erleben, was Du Dir wünschst, das ist die Möglichkeit, die Dir ein Visionboard bietet.

Schreibe in einer Mind Map, was Du Dir wünscht für Dein Leben: Liebe, einen Garten, gute Gespräche, Lernen, Freiheit, …. Mind Maps geben uns die Freiheit unseren Geist auszuschalten und in unsere Seele zu gehen und diese sprechen zu lassen.  Notiere Dir wer und was für Dich wichtig ist so wichtig, dass Du es mitnehmen würdest, wenn Du auswanderst.

Wenn Du alles hast, was so wichtig ist, dass es mitgenommen wird, dann frag Dich. Wofür steht das? Liebe? Dann ist das etwas, dass Du mehr in Deinem Leben haben möchtest. Wie kannst Du das täglich umsetzen? Wann fühlst Du Dich geliebt? Wie bist Du verbunden?

Kategorien
Energie

Deine Energie für Deine Idee

Energie

Energie folgt der Aufmerksamkeit

Wohin wir wollen und was wir nicht wollen, das ist im Gespräch manchmal klar und manchmal auch nach vielen Gesprächen und Erlebnissen immer noch diffus. Wir sehen uns an, woher dieser Dampf kommt. Wem gehört er? Wir sind hier, um uns zu finden und zu lernen. Alles ist also tatsächlich in Ordnung. Nur empfinden wir das nicht immer.

Lehne Dich zurück und gehe in ein Erlebnis, dass Dir guttut.  Erlebe es als ob es gerade ist, gehe in das Gefühl, Dein Körper ist eine eigene Wesenheit und möchte mitgenommen werden auf die Reise.  Wo ist das Gefühl in Deinem Körper? Wie fühlt sich etwas an, dass Dir guttut?

Jetzt geh bitte in ein Erlebnis, welche Dich stresst oder schwer werden lässt. Wo ist das Gefühl? Wo empfindet Dein Körper dieses Erlebnis? Ist es schwer?

Die Verbindung zu uns und unserem Körper ist wichtig, um das zu erreichen, was wir uns vornehmen. Visionen sind Verbindungen zu Deinen Zielen. Wir stellen uns vor, was wir bereits haben und gehen in das Gefühl. Sehen uns, wie wir das erreichen und leben, was in unserem Visionboard steht.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung